Die kfd Büren

Die kfd Büren ist eine sehr lebendige Gemeinschaft mit fast
600 Mitglieder, die von 50 Mitarbeiterinnen in verschiedenen Bezirken besucht
werden. Sie bringen den Frauen die monatlich erscheinende Zeitschrift “frau und
mutter” und versorgen Sie mit aktuellen Informationen. Wir freuen uns über jede
Frau, die sich unserer Gemeinschaft anschließt. Unser Jahresbeitrag beträgt
17,00€. Es gibt bei uns keine Konfessionsbeschränkung. Zu unseren
Veranstaltungen sind auch Nicht-mitglieder und Damen der umliegenden Ortschaften
herzlich willkommen. Termine für alle Veranstaltungen werden in den örtlichen
Zeitungen sowie in den Pfarrnachrichten rechtzeitig  bekannt gegeben.

Vorstandsteam 

der kfd Büren:

> Gabriele De Wilde
> Marie-Theres Hardes
> Anneliese Montag
> Angelika Vossmann
> Melanie Sitzer

Präses:
> Pfarrer Peter Gede
geistliche Begleitung:
> Renate Stukenberg

Die Fahne der kfd

 

Seit 2002 hat die kfd Büren eine neue Fahne.

Bedeutung:
Eine Fahne zählt zu den kostbarsten, schönsten und ausdrucksvollsten Zeichen eines Vereins. Sie doku-mentiert nicht nur das Alter und die historisch gewachsene Bedeutung einer Gemeinschaft, sie ist auch  Zeichen von Solidarität  und des Zu- sammengehörigkeitsgefühls.

Regelung: da der Fahnenausschuss aufgelöst wurde, wird die Fahne bis auf Weiteres ausschließlich in der Kirche präsentiert.

Zitat

Große Talente – kleine Talente

Miteinander reden statt überein-ander. Position beziehen statt nur mit dem Strom zu ziehen. Den Mut haben neue Wege zu gehen. Den Glauben bekennen ihn leben ihn weitergeben.

 

Programm 2017

Ø Fahrt zum Musical Tarzan

Ø Mitarbeiterinnenrunde 

Ø Besinnungsnachmittag

Ø Frühstück für Alleinlebende

Ø Weltgebetstag

Ø Kreuzwegandacht

Ø Kommunionbasar

Ø Fahrt zum Weihnachtsmarkt Marbeck

Ø Kabarettnachmittag

Pikante Kräuterhappen

250g Mehl

1 Teelöffel Backpulver

250g Magerquark

200g Margarine

100-200g gewürfelten Schinken

1-3 gewürfelte Zwiebeln

Salz, Pfeffer, Kräuter